Maibummel 2019

44 gutgelaunte Turnerinnen des DFTV starteten am frühen Mittwochabend des 14. Mai 2019 in Arth um das einzigartige Reussdelta in Flüelen zu erwandern. Nach der Ankunft im Bahnhof Flüelen führte uns die Erkundungstour direkt dem idyllischen Seeufer entlang. Selbst der bedeckte Himmel und der etwas kalte Wind hinderte uns nicht, dieses Naturwunder auf uns wirken zu lassen. Die zahlreichen Feuerstellen, Rastplätze und Badestrände deuten darauf hin, dass an schönen Tagen hier sicher viel los ist. Nach dem Erklimmen des Aussichtsturms zieht es uns weiter ins Seerestaurant. Ein feines Nachtessen liessen wir uns schmecken und so gegen halb zehn marschierten wir im Halbdunkel wieder zurück an den Ausgangspunkt. Ein interessanter gemütlicher Maibummel begleitet uns noch lange in unsere Erinnerung.

Orchideenwanderung 2019

Dieses Jahr waren wir etwas früher dran, die Natur dafür etwas später! 15 Turnerinnen nahmen den 10i-Weg unter die Füsse und nach knapp einer Stunde entdeckten wir die ersten 2 Frauenschüeli. Bei der Orchideenwiese zeigten sich noch rund 1 Dutzend weitere Exemplare, viele weitere sind noch in der Wachstums-Phase, d.h. die Blüte ist noch nicht sichtbar. Auf dem Rückweg säumten viele verschiedenfarbige Akelei den Weg und plötzlich entdeckten wir ein weiteres einzelnes Frauenschüeli. Die Achtsamkeit lohnt sich!

Beim Aussichtspunkt Härzig legten wir eine Pause ein, konnten wir doch den freien Blick auf die Rigi und den Arther Talboden und die wunderbare Sonnenuntergangs-Stimmung geniessen.